Hygienesicherheit bei der Steckbeckenreinigung: Doyen - für fleckenfreies, glänzendes Pflegegeschirr ohne chemische Rückstände 
Steckbeckenreinigung
Die Klarspüler und Enthärter für Steckbeckenautomaten sind auf die Technik aller führenden Hersteller abgestimmt. Es gibt sie für chemische und thermische Reinigung und Desinfektion von Steckbecken, Bettschüsseln oder Bettpfannen.

Steckbeckenreiniger desinfizieren, reinigen und schonen Steckbeckenautomaten.


Bei der Desinfektion nimmt die Bettpfannen Reinigung eine besondere Stellung ein. Hier unterstützen die Doyen Steckbeckenreiniger das wirksame Verfahren der Desinfektion mit heißem Dampf, indem sie die Reinigung ergänzen und das Verkalken der Maschinenteile verhindern. Die Vorteile der Bettpfannenreiniger sowie Klarspüler und Enthärter sind ihre hohe Materialverträglichkeit, das hohe Kalkbindevermögen, die zuverlässige Dosierbarkeit und der Umweltschutz durch den geringstmöglichen Einsatz von Chemie. So wird auf Chlor, Phosphate und NTA verzichtet, nur beim Steckbeckenreiniger Doyen RS120 ist der Zusatz von Phosphorsäure notwendig. Darüber hinaus werden die Anforderungen des Medizinproduktegesetzes (MPG) beachtet. 
Die Doyen Steckbeckenreiniger wurden für die MEIKO Reinigungs- und Desinfektionsgeräte entwickelt, eignen sich aber auch für alle anderen namhaften Bettpfannenautomaten. Beim Doyen SK22E  handelt es sich um einen leicht sauren Steckbeckenklarspüler mit Enthärter, der für alle Wasserhärten geeignet ist. Er liefert fleckenfreies, glänzendes Pflegegeschirr. Der Doyen SK22E mit Apfelduft sorgt für einen angenehmen Duft im Raum. Bei problematischen Wasserbedingungen, etwa einem hohen Härtegrad, oder bei Phosphatimpfungen, eignet sich der Doyen SK33E  Steckbeckenklarspüler mit Enthärter. Er ist bei Wasserhärten ab 30°dH einsetzbar. Der Doyen R100 ist ein mildalkalischer Steckbeckenreiniger mit hohem Schmutztragevermögen, entwickelt für den universellen Einsatz. Der Steckbeckenreiniger Doyen RS120  reinigt nicht nur intensiv, sondern löst auch zuverlässig Salbenrückstände, und der Flüssigreiniger Doyen RF90 ist besonders vielseitig einsetzbar und entfernt selbst hartnäckige Verschmutzungen.

Häufige Fragen:

Was muss ich beim Kauf eines Steckbeckenspülers beachten?

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen chemischen und thermischen Steckbeckenautomaten. Wir empfehlen die thermische Variante, weil sie durch den heißen Dampf zuverlässiger desinfiziert. Hier bietet das deutsche Traditionsunternehmen MEIKO mit seinen TopLine  und Topic Steckbeckenspülern maßgeschneiderte Lösungen für jeden Anspruch. Von der kleinen Lösung bis zum Gerät mit umfangreichem Assistenzsystem.

Wie reinigt man Steckbecken?

Bei der Reinigung von Steckbecken – auch Stechbecken, Bettschüssel oder Bettpfanne – wird mit heißem Wasserdampf bei korrekter Temperatur die Desinfektion gewährleistet. Die Steckbeckenreiniger und Steckbeckenklarspüler mit Enthärter unterstützen den Reinigungs- und Desinfektionsprozess und verhindern das Verkalken des Dampferzeugers.

Newsletter
Jetzt Newsletter abonnieren und 10% Gutschein für den nächsten Einkauf sichern!